Erektionsmittel

 

Gibt es Erektionsmittel ohne Rezept?

Einfache Antwort: ja es gibt sie! Rezeptfreie Erektionsmittel können Sie, wenn Sie nicht auf rein pflanzliche Mittel zurückgreifen möchten, rezeptfrei über das Internet bestellen. Deshalb bestellen auch immer mehr Kunden Ihre Potenzmittel im Internet, da sie dort relativ anonym bleiben können. Denn wer geht mit seinem Problem schon gerne zum Doktor. Zwei verschiedene Arten sind rezeptfrei zu erhalten. Zum einen sind das die natürlichen Produkte, die nicht synthetisch oder pharmakologisch hergestellt werden. Leider haben aber viele medizinische Untersuchungen ergeben, dass diese weitgehend nutzlos sind und Ihnen eigentlich nur das Geld aus der Tasche ziehen. Haben Sie eine echte Potenzstörung, helfen Ihnen diese Mittel nicht. Menschen die auf diese Erektionsmittel positiv reagieren, profitieren vom Placebo Effekt. Ein guter Tipp: Lassen Sie einfach die Finger davon.

 

Was sind wirkungsvolle Potenzmittel?

Es gibt drei Wirkstoffe, auf denen wirksame Potenzmittel aufgebaut sind. Es wurde erwiesen, dass sich nur die Wirkstoffe Sildenafil, Tadalafil und Vardenafil positiv auf eine Erektion auswirken können. Dagegen sind pflanzliche Mittel wirkungslos. Sildenafil ist beispielsweise in Viagra oder Kamagra enthalten und führen zu dem gewünschten Effekt. Der Wirkstoff Tadalafil befindet sich unter anderem in CIalis oder Apcalis. Vardenafil ist in Levitra oder Valif Oral Jelly enthalten. Dabei wirken am Ende alle Mittel gleich. Der Unterschied ist aber die Einnahmezeit und die Wirkungsdauer der Erektionsmittel. Welches für Sie in Frage kommt, finden Sie am besten heraus, indem Sie unterschiedliche Mittel testen. Leider gibt es auch hier, wie bei den meisten beliebten Produkten Fälschung. Diese wurden sogar schon in verschiedenen Apotheken gefunden. Wie ist das also mit dem Internet und warum bekommt man dort viele Mittel ohne Rezept? In manchen Ländern ist die Rezeptpflicht nicht so wichtig. Dort besorgen sich die Internethändler dann ihre Potenzmittel und vertreiben diese dann über das Internet. Möchten Sie nun Potenzmittel ohne Rezept kaufen, finden Sie im Internet verschiedene Angebote. Allerdings ist trotzdem zu empfehlen, dass Sie einen Arzt aufsuchen, der Sie untersuchen wird. Denn nur so können Sie wirklich erfahren, welche Gründe bei Ihnen für eine Erektionsstörung vorliegen.